Feedback

be.ENERGISED Community

Unterstütze diese Lösung

Die Lösung per E-Mail weiterempfehlen Einen Kommentar hinterlassen Kaufinteresse bekunden

Produktdetails

Mit be.ENERGISED Community hat jeder die Möglichkeit, eine unbegrenzte Anzahl an Ladestationen in Echtzeit zu verwalten und Ladevorgänge auszuwerten. Die Ladestationen werden zudem der be.ENERGISED Community und allen anderen Fahrstromkunden zugänglich gemacht. Dabei übernimmt has.to.be alle damit verbundenen Aufwände, von der kommerziellen Vermarktung bis hin zur automatisierten Abrechnung.

Sie haben einen Parkplatz zur Verfügung?

Sie überlegen sich ein Elektroauto (privat oder als Firmenwagen) und eine Ladestation zu kaufen?

Sie wollen einen Beitrag zur Förderung der Elektromobilität leisten und damit zur Reduzierung von Abgasen beitragen?

Dann werden Sie Teil unserer be.ENERGISED Community und verdienen Sie Geld indem Sie Ihre Ladestation zugänglich für Dritte machen. Das ganze ist KOSTENLOS und funktioniert so:

  1. Kaufen Sie sich eine be.ENERGISED kompatible Ladestation: Liste der kompatiblen Ladestationen: http://documentation.has-to-be.com/display/ENERGISED/Supported+charging+stations

  2. Melden Sie sich bei uns und wir stellen Ihnen eine kostenlose be.ENERGISED Community Lizenz, einen Zugang zum Webportal, einen QR Code Aufkleber für jeden Ladeanschluss und falls notwendig eine SIM Karte bereit.

  3. Nehmen Sie die Ladestation an einem gewünschten öffentlichen oder halböffentlichen Standort in Betrieb.

  4. Bringen Sie den QR Code Aufkleber sichtbar neben jedem Ladeanschluss an.

  5. Melden Sie sich im Webportal an.

  6. Verteilen Sie bis zu 10 RFID Karten mit denen kostenlos geladen werden kann an Ihre Mitarbeiter, Famile, Freunde.

  7. Wählen Sie einen von 20 minutenbasierten Preisen pro Ladeanschluss für Dritte die an Ihrer Ladestation tanken dürfen.

  8. Wir überweisen Ihnen jeden Monat eine Sammelabrechnung der getätigten Ladevorgänge.

  9. Genießen Sie die Einnahmen Ihrer Ladestationen!

 

Was beinhaltet die kostenlose be.ENERGISED Community Lösung?

  • Webportal um Ihre Ladestationen zu überwachen, Ladestatistiken zu sehen, RFID Karten für kostenloses Laden zu verwalten und Preise zu definieren.
  • Kostenloser QR Code Aufkleber für jeden Ladeanschluss.

Wofür könnten dabei Kosten anfallen?

  • Kauf einer be.ENERGISED kompatiblen Ladestation
  • Kommunikationsanbindung der Ladestation via SIM Karte oder VPN Zertifikat
  • RFID Karten

Wenn Sie genauere Informationen zu den obigen Punkten benötigen, melden Sie sich einfach bei uns. Wir bieten ebenfalls alle Services zur Kommunikationsanbindung und RFID Karten an. Außerdem beraten wir auch gerne bei der Auswahl der richtigen Ladestation.

be.ENERGISED Webportal

Kommentare

LieferantIn

Agatha Möller, has.to.be gmbh

Das Radstädter Start-up wurde im August 2013 gegründet und bietet mit der Cloud-basierten Software “be.ENERGISED“ eine Lösung für den Betrieb und die Verwaltung von Ladeinfrastrukturen für Elektrofahrzeuge an. Dabei ermöglicht die Software eine automatisierte Abrechnung durch mobile Bezahldienste, die Überwachung von Ladestationen, das Verwalten von Kunden und Kundenkarten, sowie ein umfangreiches Servicemanagement zur Organisation von Serviceteams und wiederkehrenden Servicearbeiten. International zählen bereits wichtige Kunden wie VW, Porsche, Ella, E-Wald, TIWAG, Greenway, Daimler, VENIOX, KEBA, XXXLutz zum Kundenstamm der has.to.be.

Kontakt aufnehmen
Agatha Möller

Weitere Lösungen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.