Feedback

MO.Point Mobilitätsservices GmbH

Unterstütze diese Lösung

Die Lösung per E-Mail weiterempfehlen Einen Kommentar hinterlassen Kaufinteresse bekunden

Produktdetails

MO.Point plant und betreibt Mobility Points in Gebäuden und Stadtteilen. BewohnerInnen und AnrainerInnen können dort vielfältige umweltfreundliche Fahrzeuge wie E-Bikes, Elektroautos oder E-Lastenräder kostengünstig mieten. Die Fahrzeuge und ergänzende Services stehen direkt vor der Haustüre zur Verfügung, sind einfach zugänglich und rund um die Uhr nutzbar. Städte, Kommunen, Bauträger, Projektentwickler und Unternehmen profitieren von einer maßgeschneiderten Mobilitätslösung aus einer Hand, welche MO.Point mit lokalen Partnern realisiert.

MO.Point plant und betreibt Mobility Points in Gebäuden und Stadtteilen. BewohnerInnen und AnrainerInnen können dort vielfältige umweltfreundliche Fahrzeuge wie E-Bikes, Elektroautosoder E-Lastenräder kostengünstig mieten. Die Fahrzeuge und ergänzende Services (z.B.Paketannahme) stehen direkt vor der Haustüre zur Verfügung, sind einfach zugänglich und rund um die Uhr nutzbar.

MO.Point schafft dadurch einem besonderen Mehrwert für Immobilien. Während der Errichtungsphase kooperiert MO.Point eng mit dem Auftraggeber (Städten, Kommunen, Bauträgern und Projektentwicklern) um die Infrastruktur zu planen und zu errichten. Ab dem Bezug der Wohnanlagen tritt MO.Point als lokaler Betreiber des Mobilitätsangebotes auf.

Städte, Kommunen, Bauträger, Projektentwickler und Unternehmen profitieren so von einer maßgeschneidertenlokalen Mobilitätslösung aus einer Hand. Die Angebote werden mit lokalen Partnern realisiert. Das Mobilitätsangebot in den Mobility Points kann zur Reduktion von Stellplätzenund damit zu Senkung von Baukosten beitragen.

Für Städte und Kommunen bringt MO.Point den Vorteil eines sanften Mobilitätsangebots, das den Öffentlichen Verkehr vor Ort im Stadtquartier optimal ergänzt und Fahrten im Umweltverbund fördert.

Nach der Registrierung erhalten NutzerInnen eine Zutrittskarte und LogIn Daten. Über eine Webplattform (App) können die NutzerInnen in einem Buchungskalender sehr intuitiv ihr wunsch Fahrzeug zum benötigten Zeitpunkt reservieren. Mit der Zutrittskarte erhalten sie Zutritt zu den Abstellanlagen und können die Fahrzeuge im Buchungszeitraum ent- und versperren. MO.Point verknüpft dabei digitaleEbene und soziale Ebene: Die Realisierung kann auch mti einem Kiosk / Mobilitätsshops verknüpft werden, wo für NutzerInnen eine persönliche Ansprechperson bereit steht.

MO.Point 1

Kommentare

LieferantIn

Stefan Arbeithuber, MO.Point Mobilitätsservices GmbH

MO.Point plant und betreibt Mobility Points in Gebäuden und Stadtteilen. BewohnerInnen und AnrainerInnen können dort vielfältige umweltfreundliche Fahrzeuge wie E-Bikes, Elektroautos oder E-Lastenräder kostengünstig mieten. Die Fahrzeuge und ergänzende Services stehen direkt vor der Haustüre zur Verfügung, sind einfach zugänglich und rund um die Uhr nutzbar. Bauträger, Projektentwickler, Städte, Kommunen und Unternehmen profitieren von einer maßgeschneiderten Mobilitätslösung aus einer Hand, welche MO.Point mit lokalen Partnern realisiert.

Kontakt aufnehmen
Stefan Arbeithuber

Weitere Lösungen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.