Feedback

roofSec - Flachdach 4.0

Unterstütze diese Lösung

Die Lösung per E-Mail weiterempfehlen Einen Kommentar hinterlassen Kaufinteresse bekunden

Produktdetails

Das roofSec System ist das weltweit erste vollautomatische Monitoring- und Leckortungs-System für Flachdächer. Das inkludierte Frühwarnsystem erkennt Wassereintritte, lokalisiert diese und sendet eine sofortige Verständigung, noch bevor Schäden im Innenraum oder an der Bausubstanz auftreten. Durch diese Früherkennung gehören verfrühte Sanierungen der Vergangenheit an, die Lebensdauer des Daches wird erhöht, die Umwelt nachhaltig geschont und enorme Kosten können eingespart werden.

Das roofSec System ist das weltweit erste vollautomatische Monitoring- und Leckortungs-System für Flachdächer. Das inkludierte Frühwarnsystem erkennt Wassereintritte, lokalisiert diese und sendet eine sofortige Verständigung, noch bevor Schäden im Innenraum oder an der Bausubstanz auftreten.

Durch diese Früherkennung gehören verfrühte Sanierungen der Vergangenheit an, die Lebensdauer des Daches wird erhöht, die Umwelt nachhaltig geschont und enorme Kosten können eingespart werden.

Das System kann sowohl bei Neubau als auch bei der Sanierung von bestehenden Objekten installiert werden.

Bisherige Lösungen bedurften eines regelmäßigen Auslesens und Interpretation der komplexen Daten durch Experten. Das erfolgt ein oder mehrmalig pro Jahr, entstehen in der einstweilen Lecks, werden diese bestenfalls erst beim nächsten Auslesen erkannt, in der Zwischenzeit kann es jedoch bereits zu Schäden an der Wärmedämmung und im Innenraum kommen.

Unser System hingegen arbeitet permanent und vollautomatisch, dadurch werden Lecks SOFORT erkannt und können schnellstmöglich behoben werden, BEVOR kostenintensive Folgeschäden entstehen.

Das roofSec System besteht im Wesentlichen aus drei Komponenten:

  • Einem 100 Meter Sensorkabel (wird im Dachaufbau installiert),
  • einer Kommunikationseinheit (im Schaltschrank)
  • und der Cloud (hier laufen die Algorithmen zur Interpretation und Verständigung).

Durch diese Konstellation ist es möglich, jedes Flachdach, unabhängig von Form und Größe sicherer zu gestalten, Folgeschäden zu vermeiden und die Umwelt nachhaltig zu schonen.

System-Darstellung

Kommentare

LieferantIn

Thomas Stadler, roofSec GmbH

Produzent eines vollautomatischen Monitoring- und Leckortungssystems für Flachdächer mit sofortiger Erkennung und Verständigung im Schadensfall

Kontakt aufnehmen
Thomas Stadler

Weitere Lösungen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.